Azubi-Interview: Teil 1

Hat eine Schwäche für Erdnussmus

Interview: Lukas Schmidt

In unserer Interview-Reihe stellen sich die Auszubildenden des Carl Hanser Verlags vor - sowohl die "alten Hasen", als auch unsere Neueinsteiger im Verlag.
Hierbei beantworten sie Fragen rund um die eigene Person, wie beispielsweise, mit welchen Aktivitäten sie gerne ihre Freizeit verbringen, in welchen Abteilungen sie bisher waren oder auch für was sie eine kleine Schwäche haben.

 



Wer bist du, woher kommst du und in welcher Abteilung bist du gerade?

Hallo, ich bin Lukas, ich bin 26 Jahre alt und komme aus München. Seit 2019 bin ich auszubildender Medienkaufmann für digital und print beim Hanser Verlag. Aktuell arbeite ich in der Presseabteilung für unser Kinderbuch. 


Was hast du vor deiner Ausbildung gemacht?

Nach meinem Abitur habe ich zuerst angefangen Biologie zu studieren und bin dann nach zwei Jahren zur Biotechnologie gewechselt. Leider war das nichts für mich. Zuletzt habe ich geholfen ein Brettspiel‐Café in München aufzubauen und dort gearbeitet.


Was war deine erste Abteilung?

Meine erste Station bei Hanser war der Vertrieb im Literaturverlag. Wie ich finde, die beste Abteilung, um sich mit dem Verlagswesen und der Buchbranche vertraut zu machen. Die Kolleginnen sind super nett,
vergeben die unterschiedlichsten Aufgaben und sind immer offen für Fragen.


In welchen Abteilungen warst du bisher?

Nach dem Literaturvertrieb habe ich beim Schreiben von Artikeln in der Redaktion der Fachzeitschriften mitgeholfen und war zwischenzeitig für die Abteilung Tagungen und Messen unterwegs. Anschließend durfte ich das Lektorat der Fachbücher unterstützt. Zurück im Literaturverlag stand die Rechte- und Lizenzen‐Abteilung auf dem Plan. Meine Kreativität durfte ich beim Layouten in der Fachzeitschriftenherstellung ausleben.


Was liest du gerade und welches Buch kannst du empfehlen?

Vor kurzem habe ich den Titel Was Nina wusste von David Grossmann gelesen und kann diesen sehr empfehlen. Selten hat man bei Büchern den Eindruck den Hauptfiguren so nahe zu sein wie in dieser Geschichte und sich sogar als Teil der Geschehnisse zu fühlen.


Wenn Du gerade nicht liest, wie verbringst du deine Freizeit?

Unterschiedlich. Als Freund der analogen Unterhaltung spiele ich gerne Brettspiele. Aktuell sind aber nur digitale Spiele mit Freunden möglich. Ansonsten mache ich Sport, spiele Steel‐Dart und gehe mit dem
Hund raus oder im Sommer gerne Wandern.


Kaffee oder Tee?

Kaffee! Auch wenn ich gerne Tee trinke, ist ein schwarzer Filterkaffee aus frisch gemahlenen Bohnen einfach nicht zu toppen.
Wobei ich sagen muss, dass ich aktuell jeden Tag eine Kanne Earl-Grey genieße.


Was war bisher dein bestes Konzert?

Als Freund von harten Klängen war ich bereits auf vielen Konzerten und Festivals. Neben Auftritten von Metallica und Rammstein sind Konzerte meiner Lieblingsband Insomnium immer wieder ein Muss für mich.

 

Zuletzt noch ein Zitat oder ein Spruch.

‐ Das Leben ist eine Reise, kein Ziel ‐


Autor: Lukas Schmidt

Hier geht´s zum nächsten Beitrag! >>

<< zum letzten Beitrag

Allgemeine Verlagsadresse

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Postfach 86 04 20
D-81631 München
Tel.: +49 89 99830-0
Fax: +49 89 984809
E-Mail: info@hanser.de

Literaturverlag

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Vilshofener Straße 10
D-81679 München

Fachverlag

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Kolbergerstraße 22
D-81679 München